Photovoltaik Freiflächenanlagen

Photovoltaik Freiflächenanlagen haben Vor- und Nachteile für ihre Betreiber. Durch die unkomplizierte Zugänglichkeit, können Photovoltaikanlagen auf Freiflächen leichter installiert und gewartet werden als fassaden- oder dachintegrierte PV-Anlagen. Diese Zugänglichkeit ist aber auch ein Nachteil: Sie begünstigt Diebstahl, Vandalismus oder Beschädigungen durch Tiere oder Landmaschinen. Somit wirken Umwelteinflüsse stärker auf Photovoltaik Freiflächenanlagen ein. Vorteil hingegen ist wiederum, dass häufig die höheren Erträge durch PV-Anlagen auf Freiflächen erzielt werden können: Diese können ideal an die Sonnenstrahlungen angepasst und eingestellt werden. Weiterhin ist der aus dieser Art von Anlagen gewonnen Strom preisgünstiger als der von Dach- oder Fassadenanlagen.

Angebote Photovoltaikanlagen zum Vergleich einholen.

Weniger leicht ist es, eine Genehmigung für eine Photovoltaik Freiflächenanlage zu erhalten. Dies ist unter bestimmten Voraussetzungen durchaus möglich, es muss aber mit einem nicht geringen Vorlauf gerechnet werden. Es sollten damit 6-12 Monate Vorlauf eingeplant werden. Große Anlagen auf einer freien Fläche dürfen nur dann installiert werden, wenn eine örtliche Baugenehmigung Grundlage leistet. Hier ist ein Bebauungsplan von Nöten. Der Bebauungsplan stellt sicher, dass die öffentlichen und privaten Interessen aller eingeschätzt und berücksichtigt werden. Dies schließt auch eine Prüfung der Umwelt ein, damit ein ausreichender Umweltschutz gewährleistet bleibt. Fehlt dem Betreiber diese Genehmigung, so hat er keinen Anspruch auf die Einspeisevergütung/Förderungen.

Generell ist jedem zu „grünem Strom“ zu raten. Beteiligen Sie sich auch an der Produktion von „sanften“ Energien! Sollten Sie weitere Fragen haben z.B. zur Versicherung von Photovoltaikanlagen oder zu Finanzierungsmöglichkeiten, so schauen Sie sich doch weiter um. Denken Sie auch daran, Preise und Erträge (siehe auch: Ertragsrechner Photovoltaik) zu vergleichen!

Eine Möglichkeit Preise zu vergleichen finden Sie hier:

Kaeuferportal