Rentabilität Photovoltaik

Sind Sie auf der Suche nach Vorteilen, die eine Photovoltaikanlage Ihnen bieten würde? Suchen Sie Gründe, warum Sie gerade jetzt in Solartechnik investieren sollten? Es gibt mehrere Gründe sich zeitnah für die Produktion von Solarstrom zu entscheiden: Die Photovoltaik Preisentwicklung zeigt das deutliche Absinken der Kosten für die Anschaffung von Solartechnik. Die Fördermaßnahmen von Solartechnik wie PV-Anlagen werden stetig gekürzt. Je eher Sie sich für den Kauf einer Anlage entscheiden, desto höher wird voraussichtlich die Einspeisevergütung ausfallen, die Ihnen zugesagt wird. Solarstrom Produzenten erhalten laut dem EEG (Erneuerbare Energiengesetz) eine feste Einspeisevergütung für das Jahr der Inbetriebnahme der Photovoltaikanlage und für die folgenden zwanzig Jahre ebenfalls garantiert. Da diese Förderung gekürzt werden soll, gilt es schnell zu reagieren um noch von der Rentabilität Photovoltaik zu profitieren.

Angebote Photovoltaikanlagen zum Vergleich einholen.

Ein weiterer guter Grund, sich für den Kauf einer Photovoltaikanlage zu entscheiden sind die momentanen Solarmodulpreise: Diese waren noch nie so niedrig wie jetzt. Dabei nehmen die Preise sowohl bei Dünnschichtmodulen als auch für kristallinen Modulen stetig ab. Dadurch sinkt der Anschaffungspreis für PV-Anlagen. Ebenfalls interessant: Die Entwicklung zeigt, dass die aktuellen Zinsen ist unvergleichlich günstig sind. Dies ist eine gute Grundlage, um eine Photovoltaikanlage Finanzieren zu können. Grundsätzlich sind mehrere Möglichkeiten der Finanzierung und Förderung möglich. Wussten Sie, das Sie Investitionen steuerlich abschreiben können? Hier zeigt sich wiederum die Rentabilität von Photovoltaik: Bei der Abschreibung können Sie bis zu 60 Prozent der gesamten Kosten bereits in den ersten 2 Jahren absetzten. Durch eine Steuererklärung wird Ihnen die Umsatzsteuer für den Kauf einer PV-Anlage zurückerstattet.

Schon alleine die stetig steigenden Kosten im Energiebereich sind ein entscheidender Grund für die Eigenproduktion von „Öko-Strom“. Wenn Sie nun selber Strom in das öffentliche Netz einspeisen, so wird Ihnen dies mit einem weitaus höheren Betrag vergütet, als Sie selbst für Strom zahlen, auch hier zeigt sich die Rentabilität von Photovoltaik. Zusammenfassend lässt sich also sagen, dass das Betreiben nicht nur steuerliche Vorteile bringt. Sie haben die Möglichkeit von Förderprogrammen zu profitieren und sich dadurch finanzieren zu lassen. Und Sie tragen einen Teil zu einer gesicherten Umwelt bei. Interessant ist, dass Sie im Regelfall keine Baugenehmigung für eine Photovoltaikanlage brauchen.

Eine Möglichkeit Preise zu vergleichen finden Sie hier:

Kaeuferportal