Hersteller und Großhändler von Photovoltaikanlagen

Allein in Deutschland finden sich mehrere Photovoltaikanlagenanbieter - das Angebot der Photovoltaikanlagen ist vergleichsweise hoch.

Angebote Photovoltaikanlagen zum Vergleich einholen.

Auf jeden Fall ist es wichtig sich vor dem Kauf einer Photovoltaikanlage bei mehreren Anbietern nach den Preisen der Solarzellen, dem Angebot sowie den Neuheiten auf dem Markt der Photovoltaikanlagen zu erkundigen.

Unten führen wir eine Liste der überregional tätigen Firmen (Mitglieder im Deutschen Fachverband Solarenergie), die Photovoltaikanlagen anbieten:

Sie sind selbst Anbieter von Photovoltaikanlagen? Gerne führen wir Sie mit in dem Verzeichnis auf, kontaktieren Sie uns einfach!

Wer sich eine Photovoltaikanlage nicht finanzieren kann, hat vielleicht schon einmal daran gedacht, selber Photovoltaikmodule zu bauen. Auf diversen Websites finden Sie auch Anleitung und Bausatz für Photovoltaikmodule, aber Vorsicht! Grundsätzlich ist vom Eigenbau abzuraten. Bevor Sie sich daran versuchen, gehen Sie lieber folgende Checkliste durch:

  • Besitze ich das technische Wissen dafür? Photovoltaik Anlagen selber bauen kann gefährlich werden!
  • Möchte ich meinen Solarstrom einspeisen? Eigenbaumodule haben im Normalfall nicht die nötigen TÜV und andere Zertifikate, um anerkannt zu werden.
  • Habe ich eine Kostenaufstellung erstellt, wie viel ich mir wirklich ersparen möchte? Der Bausatz eines Photovoltaik-Moduls ist nicht so günstig.
  • Vergessen Sie nicht, dass VersicherungenIhre selbst gebaute Anlage schwerlich versichern werden!
  • Sollten Sie sich dennoch dafür entscheiden, geben wir Ihnen den Rat, sich an einen professionellen Photovoltaik Workshop zu wenden.

Eine Möglichkeit Preise zu vergleichen finden Sie hier:

Kaeuferportal